hc7 GOTYA ransomware Streichung: Einfache Schritte zu Löschen hc7 GOTYA ransomware In einfachen Klicks

deinstallieren Sie hc7 GOTYA Ransomware

hc7 GOTYA Ransomware – Was ist das?

Die hc7 GOTYA Ransomware wurde ursprünglich am 1. Dezember 2017 beobachtet und wurde als aktualisierte Version der Hc6 Ransomware bestätigt. Es ist identisch mit verschiedenen anderen prekären Programmen der identischen Gruppe, infiltriert sich sehr leise im Zielsystem ohne das Bewusstsein des Benutzers. Sobald die Bedrohung erfolgreich installiert wurde, versucht sie am besten, die Datei des Opfers als Geiseln zu nehmen, diese Dateien mit einem robusten Verschlüsselungsalgorithmus zu verschlüsseln und dann die Lösegeldzahlung im Austausch gegen den Entschlüsselungsschlüssel zu fordern, der die kompromittierten Dateien wiederherstellt.

Arbeitsalgorithmus von hc7 GOTYA Ransomware

hc7 GOTYA Ransomware führt ein tiefes Scannen der Laufwerke des Opfers für die benutzergenerierten Dateien unter Verwendung eines starken Verschlüsselungsalgorithmus durch. Die Ausführung dieser speziellen Vorgehensweise macht die kompromittierten Dateien für die Benutzer vollständig unzugänglich. Der Entschlüsselungsschlüssel, der die einzige Lösung für die Wiederherstellung von viktimisierten Dateien darstellt, wird an die Command and Control-Server der hc7 GOTYA Ransomware gesendet, außerhalb der Reichweite des Opfers oder der jeweiligen Sicherheitssoftware. Diese Bedrohung, während die Verschlüsselungsoperation auf die Zieldateien des Systems übertragen wird, hängt die Erweiterung ".GOTYA" an ihre jeweiligen Enden an.

hc7 GOTYA Ransomware Ransom Nachfrage

hc7 GOTYA Ransomware gibt nach erfolgreicher Durchführung des Verschlüsselungsverfahrens eine Lösegeldnotiz auf dem kompromittierten PC frei.

Die freigegebene Lösegeldforderung lautet wie folgt:

Anmerkung im Fall von hc7 GOTYA Ransomware unterscheidet sich geringfügig von der, die von ihrem Vorgänger veröffentlicht wurde, da sie eine zusätzliche Lösegeldzahlung in Höhe von 5000 USD für Netzwerkadministratoren beinhaltet. Nun, unabhängig von den Zahlungsoptionen, wurde es sehr wichtig, die Zahlung Lösegeld als Zahlung abgesehen davon, dass Gauner weiterhin Bedrohungen wie hc7 GOTYA Ransomware zu entwickeln, auch nicht die versprochene Entschlüsselungsschlüssel geben. Im Falle einer Kompromittierung durch hc7 GOTYA Ransomware wird daher empfohlen, sich nur auf die Deinstallation vom Windows-PC zu konzentrieren.

Wie hc7 GOTYA Ransomware im PC perforiert?

hc7 GOTYA Ransomware wird in der Regel durch Spam-E-Mail-Nachrichten, einschließlich eines Opferdokuments , verbreitet. Diese Anhänge neigen normalerweise dazu, die Form von Microsoft Word-Dokumenten mit fehlerhaften Skripts anzunehmen, die hc7 GOTYA Ransomware im System herunterladen und installieren.

Darüber hinaus könnte sich die Bedrohung selbst durch Freeware-Programme, Online-Spiele, raubkopierte Software und infektiöse externe Speichergeräte verbreiten.

Beste Lösung Für hc7 GOTYA ransomware Entfernung von Betroffenen Systemen

Methode 1: Starten Sie Ihren infizierten PC im abgesicherten Modus

  • Drücken Sie “Start”, geben Sie “msconfig” und drücken Sie “Enter” -Taste.

  • Wählen Sie “Boot” -Reiter und klicken Sie auf “Safe boot” -Option und klicken Sie dann auf “OK” -Taste.

Methode 2: entfernen Sie hc7 GOTYA ransomware Durch Anzeigen aller versteckten Dateien und Ordner

  • Klicken Sie auf “Start” und gehen Sie auf “Systemsteuerung”.

  • Wählen Sie “Aussehen und Personalisierung” -Option.

  • Tippen Sie auf “Ordneroptionen” und wählen Sie “Ansicht”.

  • Wählen Sie die Option “Versteckte Dateien, Ordner und Treiber anzeigen”. Klicken Sie dann auf “Apply” und “OK”.

  • Suchen Sie jetzt schädliche Dateien und Ordner, die mit hc7 GOTYA ransomware erstellt wurden, und löschen Sie sie sofort aus dem System.

Methode 3: Sauber hc7 GOTYA ransomware Verwandt Hosts-Datei

  • Klicken Sie auf “Start” und geben Sie “%windir%/system32/Drivers/etc/hosts” ein.

  • Öffnen Sie “hosts” Datei mit Notepad.

  • Diese Datei muss die IP-Adressen von hc7 GOTYA ransomware enthalten, die Sie auf dem Wort “localhost” identifizieren können.

Methode 4: Schädliche Einträge von hc7 GOTYA ransomware aus dem Registrierungseditor entfernen

  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten “Win + R”.

  • Geben Sie “regedit.exe” ein und klicken Sie auf “Enter”.

  • Dann nach, saubere Startup-Ordner: “HKLM\Software\Microsoft\Windows\Current version\Run”.

Methode 5: Entfernen hc7 GOTYA ransomware Zugehörige Startup Artikel

  • Drücken Sie “Start” und geben Sie “msconfig” und dann “Enter” -Taste.

  • Wählen Sie die Registerkarte “Startup” und deaktivieren Sie alle verdächtigen Elemente, die mit hc7 GOTYA ransomware verknüpft sind.

Löschen hc7 GOTYA ransomware Durch Verwenden von PC Bedrohungen Scanner

Das manuelle Entfernen von hc7 GOTYA ransomware erfordert eine Interferenz mit den Computerdateien und -registern. Daher kann es zu unerwarteten Schäden an Ihrem Gerät führen. Auch wenn Ihre PC-Kenntnisse nicht in einem professionellen Niveau sind, dann keine Sorge! Sie können die Ransomware-Entfernung selbst nur in wenigen Minuten mit Hilfe von PC-Bedrohungen Scanner zu tun.

Wichtig: Jetzt können Sie Ihre Systemdateien nach dem Entfernen von hc7 GOTYA ransomware wiederherstellen. Informationen über die Wiederherstellungsmethoden, die unten in diesem Artikel angegeben werden.

Abrufen verschlüsselter Daten und Dateien nach dem Entfernen von hc7 GOTYA ransomware

Wie es in der Lösegeld-Nachricht angegeben wurde, können die Benutzerdateien und Daten nicht ohne einen Entschlüsselungsschlüssel decodiert werden. Die Hacker bestehen darauf, Lösegeld zu zahlen, konzentrieren Ihre Aufmerksamkeit und versuchen dann, die Sinnlosigkeit der Versuche zu zeigen. In der Tat, ohne Zahlung Lösegeld an die hc7 GOTYA ransomware Entwickler, können Benutzer ihre Daten in mehrfacher Hinsicht wiederherstellen. Sie müssen das Ransomware-Virus vollständig aus Ihrem System löschen und dann für die Datenrettungsprozedur gehen. Der erste und einfachste Weg, um verschlüsselte Daten abzurufen, besteht darin, die Sicherung zu verwenden. Wenn Sie einen Kontrollpunkt haben, richten Sie mindestens 2 oder 3 Tage vor der Infektion die hc7 GOTYA ransomware ein.

Schritt 1: Wiederherstellen von Dateien von Windows Backup

  • Klicken Sie auf “Start” und gehen Sie auf “Systemsteuerung”.

  • Tippen Sie auf “System and Security” und wählen Sie “Backup and Restore”.

  • Wählen Sie “Dateien aus Sicherung wiederherstellen” und geben Sie den Wiederherstellungspunkt an.

Schritt 2: Verwenden von Shadow Explorer zum Abrufen von Dateien, die mit hc7 GOTYA ransomware verschlüsselt wurden

Wenn Sie nicht die Gewohnheit haben, Backups zu erstellen, sollten Sie das Shadow Explorer-Programm verwenden. Während des Verschlüsselungsprozesses erstellt das hc7 GOTYA ransomware eine verschlüsselte Kopie der Systemdateien und löscht die ursprünglichen Daten. In dieser Situation können Sie Schattenkopien verwenden, um Dateien und Daten wiederherzustellen.

Klicken Sie hier, um Shadow Explorer herunterzuladen

Schritt 3: Wiederherstellung verschlüsselter Daten durch hc7 GOTYA ransomware Verwenden der Datenwiederherstellungssoftware

In wenigen Fällen löschen die bösen Ransomware-Bedrohungen auch die Schattenvolumenkopien der Daten. Daher können Sie unter diesen Umständen die Datenwiederherstellungssoftware herunterladen, die unten in diesem Artikel empfohlen wird, die Ihnen helfen, einige Ihrer Daten und Dateien abzurufen.

Jetzt herunterladen!

English Guide To Delete hc7 GOTYA ransomware
French Suppression hc7 GOTYA ransomware En quelques instants
Polish Tutorial do Odinstaluj hc7 GOTYA ransomware z Chrome
Portuguese Livrar-se de hc7 GOTYA ransomware Completamente
Italian Eliminazione hc7 GOTYA ransomware Completamente
Spanish Borrar hc7 GOTYA ransomware En clics simples
Danish Fjerne hc7 GOTYA ransomware fra Firefox : Blok hc7 GOTYA ransomware
Dutch Verwijder hc7 GOTYA ransomware van Safari