Deinstallieren .BLOCKED Files Virus von Windows 8

Entfernen Sie .BLOCKED Dateien Virus

Was ist .BLOCKED Dateien Virus?

Der .BLOCKED Files Virus, kurz CrystalCrypt Ransomware, wurde kürzlich von einem Malware-Forscher als neue Art von Ransomware-Infektion gemeldet. Sein Hauptziel ist es, die infizierten Dateien zu verschlüsseln und fügt eine Erweiterung .BLOCKED Datei hinzu und wird deshalb auch .BLOCKED Files Virus genannt. Sobald der PC von dieser Malware kompromittiert ist, beginnt die .BLOCKED Datei ihre Opfer zu erpressen Lösegeld. Dies wird durch Cyber-Kriminelle verursacht, die vorher ein Motiv haben, ihre Opfer mit Lösegeld zu erpressen. Nun, es zielt auf die wichtigen Daten oder Dateien auf den Computern ab, für die die Opfer gezwungen werden, das Erpressungsgeld zu zahlen. Die Kriminellen bedrohen ihre Opfer, dass sie den Entschlüsselungsschlüssel benötigen, um Zugriff auf ihre Dateien und Ordner zu erhalten.

Wie .BLOCKED Dateien Virus tritt auf den PC

Der .BLOCKED-Dateien-Virus wird still auf Ihre Computer übertragen und beschädigt all Ihre persönlichen Daten und Dateien und fügt darüber hinaus eine eigene bösartige Erweiterung zu Ihren Dateien hinzu. Durch Hinzufügen ihrer Erweiterung .BLOCKED wird auf Ihre Dateien nicht mehr zugegriffen. Das Hauptziel dieses Virus ist es, Benutzer Geld zu erpressen und Ihre Datei nicht zu entsperren, auch nachdem Sie dafür bezahlt wurden. Also hier ist eine einfache Anleitung, durch die Sie einfach .BLOCKED Dateien Virus entfernen können und Ihre Datei wiederherstellen können, ohne Geld an die Hacker zu geben.

Die schädlichen Auswirkungen von .BLOCKED-Dateien Virus:

Der .BLOCKED-Dateien-Virus zielt auf alle Arten von Daten ab, die auf Computern gespeichert sind. Der Virus verschlüsselt die Treiber und Systemdateien nicht, so dass die betroffenen Computer gleichzeitig noch verwendbar sind. Dieser CrystalCrypt-Virus durchsucht Ihren Computer nach den Dateien, bei denen es sich wahrscheinlich um den allgemeinen Dateityp mit den folgenden Erweiterungen handelt. Da es eine große Auswahl an Dateien und Erweiterungen hat, sind einige davon:
.1c, .3fr, .accdb, .ai, .bac, .jpeg, .jpg .mdb, .mdf, .mp4, .wma, .wpd, .rar, .psd, .pspimage, .tga, .com, .exe, .csr, .html, .jar, .rom, .doc, .docx usw.

So löschen Sie den CrystalCrypt .BLOCKED-Dateivirus von Ihrem System:

Wenn Sie versuchen, den BLOCKED-Dateien-Virus manuell von Ihrem System zu entfernen, müssen Benutzer sehr vorsichtig sein, bevor sie die Systemdateien und Registrierungseinträge stören. Da kann es auch Ihren PC beschädigen. Wenn Sie nicht fachkundig sind, folgen Sie einfach den Anweisungen unten.

Beste Lösung Für .BLOCKED Files Virus Entfernung von Betroffenen Systemen

Methode 1: Starten Sie Ihren infizierten PC im abgesicherten Modus

  • Drücken Sie “Start”, geben Sie “msconfig” und drücken Sie “Enter” -Taste.

  • Wählen Sie “Boot” -Reiter und klicken Sie auf “Safe boot” -Option und klicken Sie dann auf “OK” -Taste.

Methode 2: entfernen Sie .BLOCKED Files Virus Durch Anzeigen aller versteckten Dateien und Ordner

  • Klicken Sie auf “Start” und gehen Sie auf “Systemsteuerung”.

  • Wählen Sie “Aussehen und Personalisierung” -Option.

  • Tippen Sie auf “Ordneroptionen” und wählen Sie “Ansicht”.

  • Wählen Sie die Option “Versteckte Dateien, Ordner und Treiber anzeigen”. Klicken Sie dann auf “Apply” und “OK”.

  • Suchen Sie jetzt schädliche Dateien und Ordner, die mit .BLOCKED Files Virus erstellt wurden, und löschen Sie sie sofort aus dem System.

Methode 3: Sauber .BLOCKED Files Virus Verwandt Hosts-Datei

  • Klicken Sie auf “Start” und geben Sie “%windir%/system32/Drivers/etc/hosts” ein.

  • Öffnen Sie “hosts” Datei mit Notepad.

  • Diese Datei muss die IP-Adressen von .BLOCKED Files Virus enthalten, die Sie auf dem Wort “localhost” identifizieren können.

Methode 4: Schädliche Einträge von .BLOCKED Files Virus aus dem Registrierungseditor entfernen

  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten “Win + R”.

  • Geben Sie “regedit.exe” ein und klicken Sie auf “Enter”.

  • Dann nach, saubere Startup-Ordner: “HKLM\Software\Microsoft\Windows\Current version\Run”.

Methode 5: Entfernen .BLOCKED Files Virus Zugehörige Startup Artikel

  • Drücken Sie “Start” und geben Sie “msconfig” und dann “Enter” -Taste.

  • Wählen Sie die Registerkarte “Startup” und deaktivieren Sie alle verdächtigen Elemente, die mit .BLOCKED Files Virus verknüpft sind.

Löschen .BLOCKED Files Virus Durch Verwenden von PC Bedrohungen Scanner

Das manuelle Entfernen von .BLOCKED Files Virus erfordert eine Interferenz mit den Computerdateien und -registern. Daher kann es zu unerwarteten Schäden an Ihrem Gerät führen. Auch wenn Ihre PC-Kenntnisse nicht in einem professionellen Niveau sind, dann keine Sorge! Sie können die Ransomware-Entfernung selbst nur in wenigen Minuten mit Hilfe von PC-Bedrohungen Scanner zu tun.

Wichtig: Jetzt können Sie Ihre Systemdateien nach dem Entfernen von .BLOCKED Files Virus wiederherstellen. Informationen über die Wiederherstellungsmethoden, die unten in diesem Artikel angegeben werden.

Abrufen verschlüsselter Daten und Dateien nach dem Entfernen von .BLOCKED Files Virus

Wie es in der Lösegeld-Nachricht angegeben wurde, können die Benutzerdateien und Daten nicht ohne einen Entschlüsselungsschlüssel decodiert werden. Die Hacker bestehen darauf, Lösegeld zu zahlen, konzentrieren Ihre Aufmerksamkeit und versuchen dann, die Sinnlosigkeit der Versuche zu zeigen. In der Tat, ohne Zahlung Lösegeld an die .BLOCKED Files Virus Entwickler, können Benutzer ihre Daten in mehrfacher Hinsicht wiederherstellen. Sie müssen das Ransomware-Virus vollständig aus Ihrem System löschen und dann für die Datenrettungsprozedur gehen. Der erste und einfachste Weg, um verschlüsselte Daten abzurufen, besteht darin, die Sicherung zu verwenden. Wenn Sie einen Kontrollpunkt haben, richten Sie mindestens 2 oder 3 Tage vor der Infektion die .BLOCKED Files Virus ein.

Schritt 1: Wiederherstellen von Dateien von Windows Backup

  • Klicken Sie auf “Start” und gehen Sie auf “Systemsteuerung”.

  • Tippen Sie auf “System and Security” und wählen Sie “Backup and Restore”.

  • Wählen Sie “Dateien aus Sicherung wiederherstellen” und geben Sie den Wiederherstellungspunkt an.

Schritt 2: Verwenden von Shadow Explorer zum Abrufen von Dateien, die mit .BLOCKED Files Virus verschlüsselt wurden

Wenn Sie nicht die Gewohnheit haben, Backups zu erstellen, sollten Sie das Shadow Explorer-Programm verwenden. Während des Verschlüsselungsprozesses erstellt das .BLOCKED Files Virus eine verschlüsselte Kopie der Systemdateien und löscht die ursprünglichen Daten. In dieser Situation können Sie Schattenkopien verwenden, um Dateien und Daten wiederherzustellen.

Klicken Sie hier, um Shadow Explorer herunterzuladen

Schritt 3: Wiederherstellung verschlüsselter Daten durch .BLOCKED Files Virus Verwenden der Datenwiederherstellungssoftware

In wenigen Fällen löschen die bösen Ransomware-Bedrohungen auch die Schattenvolumenkopien der Daten. Daher können Sie unter diesen Umständen die Datenwiederherstellungssoftware herunterladen, die unten in diesem Artikel empfohlen wird, die Ihnen helfen, einige Ihrer Daten und Dateien abzurufen.

Jetzt herunterladen!

English .BLOCKED Files Virus Uninstallation: Easy Guide To Delete .BLOCKED Files Virus Successfully
French Supprimer .BLOCKED Files Virus de Chrome
Polish Kasować .BLOCKED Files Virus z łatwością
Portuguese Desinstalar .BLOCKED Files Virus Completamente
Italian Modo migliore per Disinstalla .BLOCKED Files Virus da Safari
Spanish Deshacerse De .BLOCKED Files Virus de Firefox : Deshacerse de .BLOCKED Files Virus
Danish Sletning .BLOCKED Files Virus I Enkle Klik
Dutch Stap voor stap handleiding voor Desinstallatie .BLOCKED Files Virus van Internet Explorer